Pressemitteilungen

Podcast zur Gemeindevertretung 21.08.2019

Podcast zur Gemeindevertretung 21.08.2019

2. Podcast mit folgenden Themen der Gemeindevertretung : Straßenbau: Brandenburgische Straße und Kieferndamm Gehwegbau: Steinstraße, Märchenwald Abholzung Kitabeiträge Mitarbeit in Beiräten Benennung von Sachverständigen Änderung der Geschäftsordnung Ausblick zum Thema weiterführende Schule http://www.spd-schoeneiche.de/wp-content/uploads/2019/09/gv-21.08.19.mp3 Download | Hier gelangen Sie zu unserer Podcast-Übersicht BILD:  Podcast (Symbolbild) Gemeinfrei-ähnlich freigegeben durch unsplash.com Juja...

weiterlesen...

Waldumbau ist auch Klimaschutz!

Märkischer Sand und Nadelbäume passen eigentlich gar nicht zusammen. Vor allem nicht als Monokultur. Dennoch wurden über lange Zeit vor allem Kiefern gepflanzt. Diese Wälder lieferten in relativ kurzer Zeit sehr viel Holz. Der Waldumbau seit den 90er Jahren hat ein Ziel: Reine Nadelwälder durch Mischwälder zu ersetzen. Das ist auch dringend notwendig, wie heiße Sommer, Waldbrände und Stürme belegen. Eine aktuelle Zwischenbilanz für das Land Brandenburg... Wie sieht der typische Brandenburger Wald heute aus? Brandenburgs Wälder bestehen zum großen Teil aus Nadelbäumen. Keine andere Baumart...

weiterlesen...
Jörg Vogelsänger und Dietmar Woidke am Woltersdorfer Aussichtsturm

Jörg Vogelsänger und Dietmar Woidke am Woltersdorfer Aussichtsturm

Es ist nicht egal, wer Verantwortung für Brandenburg bekommt. Die SPD tritt an, um für alle Menschen und Generationen da zu sein. Verschiedene Interessen müssen in Einklang gebracht werden und nicht gegeneinander in Stellung. Es braucht mehr Miteinander.Die SPD kämpft für ein gerechtes, sicheres und fortschrittliches Brandenburg. Für EIN Brandenburg!   Vorbeikommen, mitreden oder nur zuhören: Am 1. August 2019, 18.00 Uhr (Einlass 17.30 Uhr), Aussichtsturm Woltersdorf, Buchhorster Straße 1, Maiwiese, Woltersdorf....

weiterlesen...
Wahlkampfabschluss der SPD Schöneiche !

Wahlkampfabschluss der SPD Schöneiche !

Die Kandidatinnen und Kandidaten noch einmal in zwangloser Runde treffen ! Zum Ende ihres Kommunalwahlkampfes lädt die SPD Schöneiche am Freitag, dem 24. Mail, um 18.00 Uhr alle Schöneicherinnen und Schöneicher ins Vereinsheim am Sportplatz in der Babickstrasse 8 ein. Die heißen Diskussionen der letzten Wochen um Mobilität, Klima, Bildung oder Sandstraßen werden auch in der neuen Gemeindevertretung weitergehen. In entspannter Runde mit Grillwurst und kühlen Getränken können deshalb am Freitag alle Interessierten noch einmal die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für die Schöneicher...

weiterlesen...
Wahlprogramm 2019-2024 der SPD Schöneiche

Wahlprogramm 2019-2024 der SPD Schöneiche

gemeinsam. leben. gestalten. Unser neues WAHLPROGRAMM 2019-2024   Was wir in der bisherigen Wahlperiode aus unserem alten Wahlprogramm umsetzen konnten: 1. Errichtung des Hauses des Sportes: Machbarkeitsstudie 2016 ergab, dass der Sportplatz auch Erweiterungsflächen braucht. Einigung mit Grundstückeigentümer wurde erreicht und Anwohner wurden am B-Plan-Verfahren beteiligt, welches nun läuft. 2. Erweiterung des Storchenhorts: Erledigt. 3. Bau einer neuen Kita Jägerstraße: kurz vor Fertigstellung. 4. Bau von Kommunalen Wohnungen: 15 neue Wohnungen errichtet. 5. Gehwegsanierung und Gehwegbau:...

weiterlesen...
Kommunalwahl Schöneiche: SPD setzt auf vielfältige Erfahrung, Kompetenz und neue Gesichter

Kommunalwahl Schöneiche: SPD setzt auf vielfältige Erfahrung, Kompetenz und neue Gesichter

Die Schöneicher SPD hat am Wochenende ihre Liste für die Wahl der Gemeindevertretung am 26. Mai vorgestellt. Sie umfasst 18 Kandidatinnen und Kandidaten, die ein hohes Maß an kommunalpolitischer Erfahrung, gesellschaftlichem Engagement und beruflich fachlicher Kompetenz repräsentieren. Sie bringen sich ehrenamtlich in der Freiwilligen Feuerwehr, in der Kunst- und Kulturinitiative, in Sportvereinen, in Bürgerinitiativen, in Wohnprojekten und im Sicherheitsverein Schöneiche ein. Spitzenkandidat der Schöneicher SPD ist Mathias Papendieck (37 Jahre, verheiratet, 1 Kind), der Vorsitzender der SPD...

weiterlesen...
Brandenburg: Koalition schafft Straßenbaubeiträge ab

Brandenburg: Koalition schafft Straßenbaubeiträge ab

Schlaglöcher, Matsch und Sandkuhlen. Vor allem die Nebenstraßen in den kleineren Gemeinden erinnerten eher an Feldwege als an Zufahrten für die Bewohner. Es war Brauch, der sich aus den Gemeindeverordnungen ergab. Sollte eine Straße gebaut, geteert oder gar gepflastert werden, wurden die Eigenheimbesitzer zur Kasse gebeten. Je nach Beschluss der Gemeindevertretung waren es bis zu 80 Prozent der Gesamtkosten, die auf die Anwohner, je nach Grundstückgröße und möglicher Anzahl der Stockwerke, umgelegt wurden. Je nach Einstellung der Mitarbeiter in einer Verwaltung, ging es hoch her. Wie sollte...

weiterlesen...
Haus des Sports/Erweiterung Sportplatz/bezahlbare Wohnungen/Baugrundstücke

Haus des Sports/Erweiterung Sportplatz/bezahlbare Wohnungen/Baugrundstücke

Liebe Mitbürger, heute möchte ich alle aufrufen, am 14.02.2018 um 18:30 Uhr zur Sitzung der Gemeindevertretung zu kommen. Es geht um folgende Themen: Haus des Sportes (Sanitär/Umkleiden/Lager), Erweiterung des Sportplatzes, bezahlbare Wohnungen (6€/qm) und ca. 20 Baugrundstücke an der Berliner Straße, die der Eigentümer verkaufen möchte. Seit langem setzen wir uns als SPD dafür ein, dass die Sportler/Kinder bessere Sportbedingungen haben hinsichtlich der Umkleiden und Lagermöglichkeiten ihrer Sportgeräte (Leichtathletik). Aber auch Trainingsflächen fehlen und müssen erweitert werden in Form...

weiterlesen...
Gemeinde reagiert auf Wohnungsnot

Gemeinde reagiert auf Wohnungsnot

Im Bunzelweg 19 entstehen derzeit acht geförderte Sozialwohnungen im 1. Förderweg. Die Wohnungsbauförderung des Landes Brandenburg macht es möglich. Auf den immer knapper werdenden bezahlbaren Wohnraum reagiert unsere Gemeinde mit kommunalem und sozialem Wohnungsneubau. Allerdings sind die finanziellen und personellen Möglichkeiten begrenzt. Nachdem vor zwei Jahren bereits erstmals seit Jahrzehnten wieder ein kommunales Wohnungsneubauprojekt (Brandenburgsiche Straße 66, 6 WE) abgeschlossen wurde, entstehen dieses Jahr acht Wohnungen im Bunzelweg 19 D. Dank der Landesförderung für diesen...

weiterlesen...